© NS-Dokumentationszentrum München, Foto: Connolly Weber Photography

Mediaguides

Unseren Besucher*innen bieten wir kostenfreie Mediaguides in verschiedenen Sprachen, zu unterschiedlichen Schwerpunkten und für spezielle Zielgruppen an. Fragen Sie danach an unserer Information!

Aktueller Hinweis

Da die Anzahl der Geräte beschränkt ist, kann eine Verfügbarkeit bei hohem Besuchsaufkommen nicht garantiert werden.

Der Basis-Mediaguide auf verschiedenen Sprachen

Unserer Basis-Mediaguide gibt einen Überblick über die Ausstellung München und der Nationalsozialismus und steht in Deutsch, Englisch, Arabisch, Französisch, Hebräisch, Italienisch, Polnisch, Russisch, Spanisch und Griechisch zur Verfügung.

Thematische Mediaguides

Darüber hinaus gibt es Mediaguides, die einen Ausstellungsrundgang zu speziellen thematischen Schwerpunkten und Fragestellungen ermöglichen:

  • Antisemitismus | auch in Englisch
  • Ausgrenzungsgesellschaft
  • Bildkritik – Die Geschichte hinter den Bildern | auch in Englisch
  • Männer und Frauen – Geschlechterrollen im NS-Staat

Mediaguides für besondere Zielgruppen / barrierefreie Mediaguides

  • für Jugendliche (ab 13 Jahre) | auch in Englisch und Französisch
  • für Familien mit Kindern (ab 11 Jahre, in Begleitung einer erwachsenen Person)
  • ‚Leichte Sprache‘ für Menschen mit Lernschwierigkeiten oder geringen deutschen Sprachkenntnissen | auch in Englisch (“Easy-to-Read“)
  • Deutsche Gebärdensprache (DGS) | International Sign (IS)
  • Für Hörgeräteträger*innen stehen Induktionsschleifen zur Verfügung.


     

Unsere Medienguides wurden mit der Unterstützung und in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Rundfunk – Bayern 2 produziert